gallery/airlogo

Willkommen

beim "Augsburg Tactical Squad" Airsoft Team

gallery/logodatei ats2

Sponsored by:

gallery/begadibanner-2011-10
gallery/atsfanshop
gallery/airsoft-wp

Über uns

Wir sind ein Junges Aktives Team aus dem schönen Augsburg in Bayern.

Wir Spielen aus Leidenschaft und aus Spaß an der Sache. 
Uns geht es nicht nur um das Gewinnen oder das Verlieren sondern um die schöne Zeit die man mit seinen Freunden verbringt.

Die meisten von uns stammen aus dem Großraum Augsburg.

Die Mitglieder des Teams sind aufgeschlossene und bodenständige Menschen.
Bei uns wird ein fairer Umgang sowie Menschlichkeit groß geschrieben, da sich so freundschaften entwickeln und festigen.

Unsere Gemeinschaft wird geprägt durch unsere aufgeschlossene Art und Weise sowie durch eine konsequente Weiterentwicklung. 
Den Zusammenhalt in unserem Team stärken wir durch unsere monatlichen Events und andere Aktionen.

Der Spaß an unserem Sport ist für uns entscheidend.

 

 

 

 

 

Mitgliedschaft

Vorraussetzungen

Wir organisieren regelmässig einmal im Monat Skirm-Wochenenden in Österreich und Tschechien. Dieses "Erlebniswochenende" ist meist auch mit ein bis zwei Nächten im Zelt und einer gemeinsamen Grillparty verbunden. Wir treffen uns in regelmäsigen Abständen um Taktik- und Kondition zu trainieren. Es wäre vorteilhaft, wenn Mitglieder sich 1x/Monat für einen Skirm Zeit nehmen könnten und, gerade anfangs, auch einige male am Grundlagentraining teilnehmen.  Passive Spieler, die sich an beidem nie oder selten beteiligen, bieten wir auch die Möglichkeit, als Gastspieler teilzunehmen. Diese müssen Fahrten zum Spiel allerdings i.d.R. selbst organisieren. Das Mindestalter für eine Mitgliedschaft beträgt 18 Jahre. Unser Club steht grundsätzlich auch Anfängern offen, die noch keine spezielle Erfahrung mit dem Airsoft-Sport gesammelt haben. Die einzige Voraussetzung sind die Anschaffung einer Grund-Schutzausrüstung, sowie kameradschaftliches Verhalten.

 

Die Grundausrüstung

Das Vorhandensein einer akzeptablen Schutzausrüstung, Woodland/Multicam -Hose und -Hemd, sowie eines PMR 8-Kanal Funkgeräts zur Teamverständigung ist Pflicht. Die Wahl der Waffe ist im Grunde jedem selbst überlassen, momentan sind im Team vor allem Markierer in der Stärke zwischen 1.0 und 2.0 Joule vertreten, aber auch Sniper Rifles im Bereich zwischen 2.0 - 3.0 Joule.

Jede Gattung hat sich für unterschiedliche Spielsituationen bewährt. Unser Team benutzt ausschliesslich biologisch abbaubare Balls. Die maxmial erlaubte Waffenstärke beträgt derzeit bei uns 2.0 Joule (in Gebäuden max. 1.0 Joule), für Sniper Rifles gelten, je nach Spielort, eigene Bestimmungen.

Falls du noch nicht über eine erforderliche Mindestausrüstung verfügen solltest, hilft dir die untenstehende Tabelle. Da wir auch bei Händlern über Clubrabatte verfügen, ist für unsere Mitglieder auch die Anschaffung von Ausrüstung über Sammelbestellungen möglich.

Ausser vielleicht den Anschaffungskosten ist Airsoft ein sehr preiswertes Hobby -im Grunde genügt ein Tütchen Balls, ein voll geladener Akku und los geht's!

 

Das Equipment:

  • gute Hauptwaffe (inkl. Akku) min. 1 Joule
  • Backup Waffe max. 1 Joule
  • Hemd & Hose in Woodland/Multicam
  • Gesichtsschutz
  • Schutzbrille
  • PMR 8-Kanal Funkgerät
  • Headset
  • Taktische Weste*

*Optional, aber dringend empfolen.

Mitgliedschaft

Wir verstehen uns nicht als "elitärer Club" und möchten grundsätzlich jedem interessierten Airsoft-Spieler, ob Fortgeschrittener oder Einsteiger, die Möglichkeit bieten, seinen Sport organisiert und professionell auszuüben.

Da es bei uns, im Gegensatz zu manchen anderen Teams, keine strenge Hierarchie gibt, können sich auch neue Mitglieder gleich einbringen und den Vereinsalltag durch eigene Ideen und Vorschläge mitgestalten.

 

Unter folgendem Link kannst du dir den Mitgliedsantrag und unsere Satzung herunterladen -drucke den Mitgliedsantrag aus (am besten zweimal, damit du auch eine Kopie davon hast), fülle ihn aus und schicke ihn an die darin angegebene Adresse oder gib ihn einfach persönlich bei uns ab:

 

Download: Mitgliedsantrag 
Download: Clubsatzung

 

Hinweise zur Mitgliedschaft:
Die Aufnahme in den Club erfolgt, sobald ein unterschriebener Mitgliedsantrag vorliegt, die einmalige Beitrittsgebühr (derzeit 25 EUR) und ein Monatsbeitrag (derzeit 5 EUR) im Voraus einbezahlt wurden. Daraufhin erfolgt eine Probezeit von drei Monaten, die sich nach Ablauf automatisch in eine Mitgliedschaft verwandelt, sofern keine Bedenken dagegen vorliegen. Deine Grundausrüstung sollte innerhalb der drei Monaten nach Eintritt vollständig sein, damit du auch an Spielen teilnehmen kannst.

 

 

 

gallery/img_20190911_194601_591

Galerie

PArtner

Berfreundete Airsoft Teams

gallery/img-20190918-wa0019

Infos

Was ist Airsoft?

Softair ist ein Teamsport bei dem das Gruppengefühl an höchster Stelle steht. Zusammen mit Ihrem Team simulieren Sie militärische taktische Übungen, mit maßstabsgetreuen Nachbauten, den sogenannten Softair Waffen.  Softair Waffen sind in Deutschland legal zu erwerben und verschießen kleine BBS Kugeln. Bei BBs Kugeln handelt es sich um Kunststoff bzw. biologische Kugeln, mit einem Durchmesser von 0,6 cm. Softair Waffen können in verschieden Energiestufen erworben werde. Der Großteil der Softairwaffen in Deutschland weisen eine Maximale Energie von 0,5 Joule auf. Diese Waffen mit einer maximalen Energie von 0,5 Joule können bereits ab 14 Jahren erworben werden. Softair Waffen mit einer Energie von mehr als 0,5 Joule können Sie erst mit dem Erreichen des 18 Lebensjahr kaufen.

 

Was gehört zu einer Airsoft Ausrüstung?

Für den Softair Sport benötigen Sie eine Airsoft Ausrüstung, welche aus mehr Dingen als nur eine Airsoft Waffe besteht. Zu einer vollständigen Ausrüstung gehören einerseits eine Schutzausrüstung/ Outdoor Ausrüstung, eine Airsoft Waffe und Zubehör die Ihnen in den Nachgespielten Kampfsituationen oftmals behilflich sein können.

Wie in der Abbildung zu erkennen ist, besteht die Airsoft Ausrüstung aus jede Menge Bestandteilen. Bei der Ausrüstung handelt es sich um eine professionelle Ausrüstung. Ein Airsoft Anfänger benötigt für den Einstieg nicht alle Aufgezählten Materialien. Auf eine Ersatzwaffe, ein Holster oder auch Zusatzmagazine können beispielsweise vorerst verzichtet werden. Von hoher Priorität sind aber eine Schutzbrille/ Maske, Schutzhelm, Handschuhe, Weste und wetterfeste und robuste Tarnkleidung. Diese Materialien verhindern ernsthafte Verletzungen und sind daher zwingend Notwendig für den Airsoft Sport. Wir können Sie daher nur darauf hinweisen, dass Sie sich unbedingt eine Softair Schutzausrüstung kaufen.

gallery/airsoft-ausrüstung-grafik

Auswahl der Waffe

Die richtige Wahl der Softair Waffe ist das A und O in dem Airsoft Sport. Nur mit einer geeigneten Airsoft Waffe, die an Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen angepasst ist, haben Sie den gewünschten Spielspaß. Auf dem Airsoft Markt existieren eine Vielzahl an verschiedenen Softair Varianten mit unterschiedlichen Antriebsarten. Generell lässt sich sagen, dass die typischen Antriebsarten Federdruck, AEG (elektrisch) und Gas sind. Einsteigern empfehlen wir zuerst mit einer federdruck Waffe zu beginnen. Federdruck Waffen müssen nach jedem Schutz manuell geladen werden. Der Vorteil dieser Waffen ist, dass Sie meist sehr präzise Schüsse abgeben können. Die Waffen sind dazu sehr robust und kostengünstig.

Bevor Sie eine Airsoft kaufen, sollten Sie sich mit Ihren zukünftigen Mitspielern in Verbindung setzen. Für ein faires und gerechtes Spiel sollten Sie sich mit ihren Mitspielern auf eine einheitliche Antriebsart und Schusskraft einigen. Wenn keine Abstimmung über die Waffen getätigt wurde, kann es schnell zu Streitigkeiten kommen, da einige Spieler im Vorteil sind.

Gesetzliche Situation

Airsoft Waffen sind Anscheins Waffen und fallen daher unter da Waffenschutzgesetz. Die original getreuen Nachbauten stehen daher unter strengen Regelung und Richtlinien. Grundsätzlich müssen Sie auf folgendes achten.
Softair Waffen dürfen nicht in der Öffentlichkeit gezeigt werden.
Softair Waffen sind Anscheins Waffen und können daher mit originale Waffen verwechselt werden. Verdecken Sie daher Ihre Waffen mithilfe eines Waffen Koffers oder einer Waffentasche.  Zu den Waffenkoffern
Softair Waffen dürfen nur auf privaten abgesperrten Geländen verwendet werden.

Bei der Wahl eines geeigneten Spielgeländes müssen Sie darauf Achten, dass es sich um einen privaten und abgesperrten Spielort handelt. Der Spielort muss dazu außerhalb von der Zivilisation sein. Wir empfehlen Ihnen sich über regionale Softair Vereine zu erkundigen. Dort erlernen Sie einen gesetzeskonformen Umgang mit der Airsoft Waffe.

Wir bitten Sie darum, dass Sie bewusst und gesetzeskonform mit der Airsoft Waffe umgehen. Geschieht dies nicht besteht die Gefahr vor einem Airsoft Verbot in Deutschland.

AIRSOFT-RECHNER
JOULE-RECHNER
BB-Gewicht:

Geschwindigkeit:


FPS m/s

Ergebnis:
Geschwindigkeit und Joule

© 2019 Augsburg Tactical Squad
gallery/banner3_1400x.progressive

Kontaktformular

gallery/z5wug8-1_400x400
gallery/kisspng-logo-brand-product-trademark-airsoft-guns-asg-airsoftc3-5bee2093af3935.9400439615423325637177
gallery/images
gallery/download
Name  
E-mail  
Nachricht  

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Augsburg Tactical Squad GbR
Yorckstr.7
86165 Augsburg

Vertreten durch:
T.Häbel

Kontakt

E-Mail: admin@augsburg-tactical-squad.de

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quelle: https://www.e-recht24.de